Das Angebot für dich und deine Familie

Jedes Kind und jeder Jugendliche hat seine persönlichen Stärken und Schwächen. Unter dem Gesichtspunkt der Individualität der Menschen betrachte ich meine Patienten nicht als "krank" sondern versuche sie und ihre Familie dabei zu unterstützen mit Krisen und Entwicklungsauf-gaben fertig zu werden und in der Zukunft gestärkt auf sie zurück zu blicken.

 

Die folgende Übersicht bietet nur Beispiele von möglichen Problemen auf dem Weg des Erwachsen-werdens. Sicherlich gibt es viele weitere Themen bei denen eine Therapie sehr nützlich sein kann. 

Show More
  • Twitter Square
  • facebook-square
Essstörungen

Essstörung sind in jedem Alter und Geschlecht zu finden. Hier ist von einem in unserer Zeit großen Problem die Rede - der Angst zu dick zu sein oder zuzunehmen. Häufig ist diese Angst mit einer veränderten Wahrnehmung des eigenen Körpers verbunden, der sogenannten "Körperschemastörung" Die bekanntesten Formen der Essstörungen sind die Magersucht und die Bulimie. Aber auch Abführmittel, Entwässerung oder Sport können den Mittelpunkt dieser Störung bilden.

Go to link